Mindbreeze InSpire Suchanwendungen

in Microsoft SharePoint 2010

Copyright ©

Mindbreeze GmbH, A-4020 Linz, .

Alle Rechte vorbehalten. Alle verwendeten Hard- und Softwarenamen sind Handelsnamen und/oder Marken der jeweiligen Hersteller.

Diese Unterlagen sind streng vertraulich. Durch die Übermittlung und Präsentation dieser Unterlagen alleine werden keine Rechte an unserer Software, an unseren Dienstleistungen und Dienstleistungsresultaten oder sonstigen geschützten Rechten begründet. Die Weitergabe, Veröffentlichung oder Vervielfältigung ist nicht gestattet.

Aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit wird auf die geschlechtsspezifische Differenzierung, z.B. Benutzer/-innen, verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für beide Geschlechter.

EinführungPermanenter Link zu dieser Überschrift

Dieses Dokument beschreibt die Verwendung von Mindbreeze InSpire Suchanwendungen in Microsoft SharePoint.

Software VoraussetzungenPermanenter Link zu dieser Überschrift

Die Beschreibungen in diesem Dokument basiert auf Microsoft SharePoint 2010.

Eine Suchanwendung einbettenPermanenter Link zu dieser Überschrift

Suchanwendungen werden als Textdokumente in Microsoft SharePoint abgelegt und mit dem Content Editor Web Part in Seiten eingebunden. Dadurch kann eine Suchanwendung auf mehreren Seiten verwendet werden und bleibt nichtsdestotrotz einfach zu warten.

Suchanwendung in einem Textdokument ablegenPermanenter Link zu dieser Überschrift

Kopieren Sie das Snippet aus dem Search App Designer (https://<inspire-baseurl>/inspire/apps/editor/) in ein Textdokument. Mehr Information hierzu finden Sie unter Entwicklung von Suchanwendungen.

Hochladen des TextdokumentsPermanenter Link zu dieser Überschrift

Laden Sie das Dokument in eine Dokumentenbibliothek hoch.

Kopieren Sie die Adresse des Dokuments in die Zwischenablage:

Erzeugen einer neuen SeitePermanenter Link zu dieser Überschrift

Erzeugen Sie eine neue Seite:

Fügen Sie ein neues „Content Editor“ Web Part hinzu:

Bearbeiten Sie die Einstellungen des Web Parts:

Fügen Sie die Adresse des Textdokuments in „Content Link“ ein:

Beenden Sie das Bearbeiten der Seite mit „Save & Close“:

Ändern der SuchergebnisseitePermanenter Link zu dieser Überschrift

Die Suchergebnisseite kann für eine Site Collection geändert werden. Die Einstellung erfolgt unter „Site Settings“.

Tragen Sie die Adresse der Ergebnisseite unter „Site Collection Search Results Page“ ein:

Zusätzlich muss noch die Suchanwendung angepasst werden, damit der Query-Parameter von Microsoft SharePoint verwendet wird:

new Application({ queryURLParameter: "k" });