Mindbreeze InSpire SFX Update

Installation

Copyright ©

Mindbreeze GmbH, A-4020 Linz, 2018.

Alle Rechte vorbehalten. Alle verwendeten Hard- und Softwarenamen sind Handelsnamen und/oder Marken der jeweiligen Hersteller.

Diese Unterlagen sind streng vertraulich. Durch die Übermittlung und Präsentation dieser Unterlagen alleine werden keine Rechte an unserer Software, an unseren Dienstleistungen und Dienstleistungsresultaten oder sonstigen geschützten Rechten begründet. Die Weitergabe, Veröffentlichung oder Vervielfältigung ist nicht gestattet.

Aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit wird auf die geschlechtsspezifische Differenzierung, z.B. Benutzer/-innen, verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für beide Geschlechter.

EinführungPermanenter Link zu dieser Überschrift

Neue Versionen von Mindbreeze InSpire können über das Management Center installiert werden. Dazu wird die SFX-Datei und ein Webbrowser mit Zugang zum Management Center benötigt. Sie können die SFX-Datei über folgenden Link von der Mindbreeze Webseite herunterladen: Updates & PI

InstallationPermanenter Link zu dieser Überschrift

Öffnen Sie das Management Center und navigieren Sie zur Sektion „Setup“ „Update“.

Wählen Sie mit „Choose File“ die SFX-Datei aus und klicken Sie auf „Upload File“. Ein Fortschrittsbalken zeigt den Verlauf des Hochladevorgangs an.

Als nächstes werden wichtige Informationen zum Update angezeigt.

Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf „I agree to the General Terms and Conditions“.

Anschließend sehen Sie eine Vorschau auf das geplante Update.

Hier können Sie überprüfen, von welcher Version auf welche Version aktualisiert wird.

Als nächstes empfehlen wir ein „Test Update“ durchzuführen. Dabei werden einige Überprüfungen durchgeführt, jedoch wird nichts tatsächlich installiert. Das System bleibt im Originalzustand. Sie können diesen Schritt auch überspringen. Zum durchführen stellen Sie sicher, dass „Test Update“ ausgewählt ist und klicken Sie auf „Start“. Während des Vorgangs werden detaillierte Informationen unten in einer Konsole ausgegeben.

Ist das „Test Update“ erfolgreich, erscheint die Mitteilung „Success“.

Wählen Sie anschließend „Perform Update“ aus. Einige Optionen werden eingeblendet.

Sie können Folgendes Konfigurieren:

Start Services after Update

Nach dem Update werden konfigurierte Dienste automatisch wieder gestartet.

Update Plugins

Mit dem SFX ausgelieferte Plugins werden aktualisiert

Force Update

Muss gesetzt werden, falls eine ältere Version installiert wird. („Downgrade“)

Zum schlussendlichen Durchführen des Update-Vorgangs klicken Sie auf „Start“. Hinweis: Die Dienste sind während des Vorgangs nicht verfügbar! Während des Vorgangs werden detaillierte Informationen unten in einer Konsole ausgegeben. Ist das Update erfolgreich, erscheint die Mitteilung „Success“.