Konfiguration von Vorschaubildern

Copyright ©

Mindbreeze GmbH, A-4020 Linz, 2018.

Alle Rechte vorbehalten. Alle verwendeten Hard- und Softwarenamen sind Handelsnamen und/oder Marken der jeweiligen Hersteller.

Diese Unterlagen sind streng vertraulich. Durch die Übermittlung und Präsentation dieser Unterlagen alleine werden keine Rechte an unserer Software, an unseren Dienstleistungen und Dienstleistungsresultaten oder sonstigen geschützten Rechten begründet. Die Weitergabe, Veröffentlichung oder Vervielfältigung ist nicht gestattet.

Aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit wird auf die geschlechtsspezifische Differenzierung, z.B. Benutzer/-innen, verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für beide Geschlechter.

EinleitungPermanenter Link zu dieser Überschrift

Um Vorschaubilder für alle Office Formate zu erhalten wird LibreOffice vorausgesetzt. Installation von LibreOffice unter WindowsPermanenter Link zu dieser Überschrift

Installieren Sie LibreOffice_4.2.7_Win_x86.msi aus den ausgelieferten Prerequisites.

Erweitern Sie den Windows System Pfad %PATH% um den Pfad zu Ihrer LibreOffice Installation:
Beispielsweise C:\Program Files (x86)\LibreOffice 4\program

Installation von LibreOffice unter LinuxPermanenter Link zu dieser Überschrift

Der Mindbreeze SFX Installer installiert LibreOffice automatisch. Keine weiteren Schritte sind notwendig um Thumbnails mit Libreoffice unter Linux erzeugen zu können.

Erweiterte Konfiguration des FiltersPermanenter Link zu dieser Überschrift

Der Filter kann durch die Option „Disable LibreOffice Thumbnails“ vor jeder Indizierung ausgeschaltet werden.
Die Anzahl der verfügbaren Prozessorkerne bestimmt die Anzahl der Instanzen des Vorschaubildfilters. Mit der Option „Number of LibreOffice Instances“ kann dieser Wert verändert werden um eine bessere Performance oder weniger Auslastung zu erzielen.